Navigation
Malteser Wiesloch

Über uns

Die Malteser in Wiesloch gibt es seit 1960. Aus den Erste-Hilfe-Kursen des Anfangs und ersten Sanitäts- und Betreuungseinsätzen ist ein breite Palette von Dienstleistungen geworden. Haben Sie Fragen zu unseren Diensten? Oder möchten auch Sie in einer großen Gemeinschaft Menschen helfen – aktiv oder als Fördermitglied? Sprechen Sie uns einfach an. Unsere Geschäftsstelle finden Sie in Wiesloch in der In den Weinäckern 3/1, Telefon 06222 / 9225 - 0.

Für Sie da!

 

Warum?

Unsere Mission lautet "Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen." Jeden Menschen sehen wir mit Leib und Seele als einzigartiges Geschöpf Gottes. Deshalb übernehmen wir persönliche Verantwortung für jeden einzelnen Hilfesuchenden und nehmen ihn ernst in seiner Not. Indem wir ihm selbstlos in Liebe begegnen, wollen wir Glauben durch freundliche, zuverlässige und kompetente Hilfe erfahrbar machen. Wir laden alle Menschen ein, diesen Weg gemeinsam mit uns zu gehen.

Was?

Die Aufgabe der Malteser ist es, den Bedürftigen zu helfen. Das tun wir...

Sanitätsdienste

  • Kurpfälzisches Winzerfest Wiesloch
  • Sport- und sonstige Veranstaltungen

Rettungsdienst

Einsatz im Rettungsdienst der

  • Stadt Wiesolch und des
  • Landkreises Rhein Neckar

Katastrophenschutz

  • Gestellung verschiedener Module der 5. EE Rhein Neckar

Erste-Hilfe-Ausbildung und mehr

  • Erste Hilfe
  • Betriebshelfer
  • Schwesternhelferinnen oder Pflegediensthelfer

Malteser Jugend

  • Kreatives Arbeiten in der Malteser Jugendgruppe
  • Malteser Kindergruppe

 


Weltweit leistet Malteser International Hilfe in größter Not, entsendet Fachkräfte in Krisengebiete und fördert Partner in aller Welt.

Was wir für Sie tun!

1956 wurde der Malteser Hilfsdienst in der Erzdiözese Freiburg gegründet. Was mit der Tatkraft und der tiefen Glaubensüberzeugung einiger Weniger begann, ist heute zu einem engen Netz geworden, das von Tausenden Mitwirkenden zusammengehalten wird und in dessen Zentrum der hilfebedürftige Mensch steht.

Die Dienste der Malteser refinanzieren sich weitgehend aus Spenden und Fördermitgliedschaften. Unseren Fördermitgliedern sowie den vielen aktiven Helfern danken wir von Herzen für ihre Treue, ihre Leistung und ihr Vertrauen! Nur mit Ihrer Hilfe können wir helfen.

Erreichtes
Was haben die Malteser in Wiesloch, Nordbaden und in der Erzdiözese Freiburg gemeinsam mit Ihnen schon erreicht? Einige von vielen Fakten und Beispielen:

  • Rund 18.000 Rettungsdienst- und Krankentransporteinsätze mit zertifiziertem Qualitätsmanagement in Freiburg pro Jahr
  • Übungen und Einsätze im Katastrophenschutz und in der Krisenintervention
  • Täglich Erste-Hilfe-Ausbildungen und weitere Schulungen
  • Etablierung von 46 Schulsanitätsdienstgruppen mit rund 560 Schülerinnen und Schülern in der Erdzdiözese Freiburg
  • Einführung des Besuchs- und Begleitungsdienstes in der gesamten Erzdiözese Freiburg
  • Durchführung von zwei Trauercafés, einem Hospizdiensten und zwei ambultanten Kinder- und Jugenhospizdiensten in der Erzdiözese Freiburg
  • 500 engagierte Kinder und Jugendliche in den rund 45 Gruppen der Malteser Jugend in der Erzdiözese Freiburg
  • Etablierung von Menüservice, Hausnotruf und Fahrdiensten in der Erzdiözese Freiburg
  • Einrichtung von Schulsanitätsdiensten an 13 Schulen in der Stadt Freiburg
  • Spendensammlungen in der Erzdiözese Freiburg für die von den Katastrophen betroffenen Menschen in Haiti, Pakistan und Japan
  • Zahlreiche lokale Projekte wie die Info-Aktion „Im Notfall das Richtige tun“


Fördern Sie mit Ihrer Spende oder Ihrer Fördermitgliedschaft unseren Dienst am Menschen. Jeder Euro hilft uns zu helfen.

Das Ehrenamt - unser Fundament

Ehrenamt bei den Maltesern – Die Kraft der persönlichen Entscheidung zur Hilfsbereitschaft wird vervielfacht durch Tausende von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die das gemeinsame Verständnis teilen, dass gegenseitige Hilfe uns alle bestärkt und glücklicher macht. Das ist spürbar für den Menschen in Not.  

Im Sanitätsdienst bei Veranstaltungen aller Art, im Katastrophenschutz, im Krankentransport und im Rettungsdienst, bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen, bei der einfühlsamen und liebevollen Begleitung kranker oder alter Menschen durch den Alltag oder durch den Lebensabend – überall dort, wo die Malteser helfen, sind unseren Ehrenamtlichen die wichtigste Stütze.

Und unsere Ehrenamtlichen haben gute Gründe, sich bei den Maltesern für ihre Mitmenschen zu engagieren. Es macht Spaß, sich auf andere Menschen einzulassen und mit ihnen neue Herausforderungen zu bestehen. Das sagen unsere Helferinnen und Helfer.

Ich bin Malteser weil:


„… professionelle Hilfe im Team mit guten Freunden das Größte ist.“
Ehrenamtlicher Helfer aus Münstertal

„… es mir wichtig ist, dass wir Groß und Klein in Erster Hilfe ausbilden, damit sie in Notfällen Leben retten. Ich glaube, wenn viele Menschen kleine Werke für den Nächsten tun, verändert sich die Welt.“
Freiwilliger aus Bad Säckingen

„…ich irgendwann mal gefragt wurde, ob ich helfen mag, und ich so bescheuert war, Ja zu sagen.“
Malteser aus Freiburg

„… mich der Wahlspruch der Malteser ‚um Gottes Willen für den Menschen’ überzeugt hat und ich dies gerne auch umsetzten möchte.“
Ehrenamtlicher Helfer aus Bruchsal

„… ich in dieser christlichen Gemeinschaft eine große Toleranz im Glauben und im Umgang mit dem Nächsten erlebe.“
Freiwillig Engagierter aus Bruchsal

„… ich bei den Maltesern meine Freunde gefunden habe“
Malteser aus Heidelberg

„... wir als starkes Team alle Aufgaben lösen und ich hier eine sinnvolle und interessante Aufgabe finde.“
Freiwilliger Helfer aus Mannheim

Möchten auch Sie sich engagieren? Wir suchen genau Sie, mit Ihren individuellen Fähigkeiten, mit Ihrer Persönlichkeit, mit Ihrer Begeisterung dafür, anderen zu helfen. Schon mit der geringen Investition von wenigen Stunden pro Monat können Sie als ehrenamtlicher Helfer viel Freude bereiten und viel Dank ernten.

Weitere Informationen

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 08.30 Uhr  bis 16:00 Uhr und Dienstags von 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr in unserer Geschäftsstelle In den Weinäckern 3/1, 69168 Wiesloch-

Oder informeren Sie sich auf unseren Seiten im Internet.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG  |  IBAN: DE46672922000000407801  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODE61WIE