Navigation
Malteser Wiesloch

„HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement“: Der First Responder des Malteser Hilfsdienstes gehört zu den Preisträgern 2014

29.09.2014

Der First Responder des Malteser Hilfsdienstes Wiesloch ist mit dem „dm-Preis für Engagement“ ausgezeichnet. Der Einsatz für den First Responder erfährt durch diesen Preis eine besondere Anerkennung. Der Projektleiter Alexander Stroh freut sich, diese Spende für das neue Einsatzfahrzeug, welches dringend benötigt wird, entgegen zu nehmen. Herr Stroh und der Malteser Hilfsdienst bedanken sich bei allen Unterstützern und freiwilligen Helfern, die im letzten Jahr fast 290 Einsätze hatten und gemeinsam für die Sicherheit der Wiesloch Bürger sorgen.

Unser Projekt

Der Begriff „First Responder“ stammt aus dem Amerikanischen und bedeutet frei übersetzt „Erst antwortender“. Sinngemäß übersetzt bedeutet dies „Helfer vor Ort“. Dieser Helfer ergänzt die Rettungskette und verkürzt in lebensbedrohlichen Situationen das sogenannte therapiefreie Intervall, also die Zeit zwischen Notfallgeschehen und dem Eintreffen des Rettungsdienstes. Der First Responder leistet lebensrettende Basismaßnahmen, erkundet die Lage und gibt eine qualifizierte Rückmeldung an die Leitstelle, um evtl. zusätzlich benötigte Rettungskräfte hinzuzuziehen. Nach Eintreffen des Rettungsdienstes weist der First Responder die Rettungskräfte ein und unterstützt diese gegebenenfalls.

Große Bürgerresonanz: 9.175 Anmeldungen


dm-drogerie Markt rief im Frühjahr gemeinsam mit seinen Partnern Naturschutzbund Deutschland e. V. (NABU), Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e. V. (DKSB) und Deutsche UNESCO-Kommission e. V. (DUK) zur Teilnahme an der Initiative „HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement“ auf. 9.175 Menschen in ganz Deutschland folgten dem Aufruf und schlugen ehrenamtliche Helfer und Organisationen vor oder reichten ihre Projekte ein. Über die Sommermonate tagten mehr als 700 Juroren deutschlandweit in 148 regionalen Sitzungen und wählten mehr als 1.100 Engagierte und Initiativen aus, die mit dem dm-Preis gewürdigt werden. Dafür stellt dm eine Summe von 1,1 Millionen Euro zur Verfügung.

Vorbildlich in die Gesellschaft wirken

Mit der Initiative „HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement“ möchten die Partner ihre Wertschätzung zeigen und das Bewusstsein bei allen Bürgerinnen und Bürgern für die gesellschaftlich wertvolle Leistung der Ehrenamtlichen steigern. 

Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG  |  IBAN: DE46672922000000407801  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODE61WIE